Task-Force des BMVI zum dynamischen und stationären Laden mithilfe der Oberleitungstechnologie: Teilnahmeinteresse
0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Herzlich Willkommen und vielen Dank, dass Sie sich für eine Beteiligung an der Task-Force des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zum dynamischen und stationären Laden mithilfe der Oberleitungstechnologie interessieren. 

Auf den Folgeseiten bitten wir Sie um Angaben zu Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Institution sowie einer Ansprechperson mit Kontaktdaten. Diese Person erhält nach Abschluss der Interessenbekundung und Prüfung des Teilnehmerkreises eine Einladung zu der Teilnahme an einer Online-Umfrage zu dem genannten Thema. Ziel dieser Online-Umfrage wird es sein, inhaltliche Anregungen der Teilnehmenden zu dem Thema der Task-Force systematisch zu erfassen und für die weitere Verwendung aufzubereiten. Im Verlauf der Task-Force bestehen weitere Mitwirkungsmöglichkeiten, über die wir Sie rechtzeitig unter den angegebenen Kontaktdaten informieren werden. 

Eine Kontaktaufnahme über die Ihrerseits in diesem Formular angegebenen Daten erfolgt ausschließlich im Kontext der Task-Force zum dynamischen und stationären Laden mithilfe der Oberleitungstechnologie des BMVI.

Hinweis: Bei den mit Sternchen (*) markierten Fragen handelt es sich um Pflichtfragen.

Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.

Informationen zu der Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Artikel 13 DSGVO und Artikel 14 DSGVO:

Diese Abfrage wird von ifok im Auftrag des BMVI durchgeführt. Die ifok GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in diesem Verfahren im Auftrag des BMVI.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt – insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung – identifiziert werden kann.

Kontaktdaten des Verantwortlichen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:
ifok GmbH
Berliner Ring 89
64625 Bensheim
Tel.: +49 6251 8263100
E-Mail: nutzfahrzeuge@ifok.de
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: ifok GmbH, Der Datenschutzbeauftragte, Berliner Ring 89, 64625 Bensheim, datenschutz@ifok.de

Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage:
Die Datenerhebung und -verarbeitung erfolgt ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Befragung. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DGSVO. Erfolgt die Datenerhebung nicht beim Betroffenen selbst, so ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Dauer der Speicherung:
Die Daten werden für die Dauer des Prozesses zur Task-Force zum dynamischen und stationären Laden gespeichert. Nach Beendigung der Task-Force löschen wir Ihre Daten.

Empfänger der Daten:
ifok GmbH
Berliner Ring 89
64625 Bensheim

Ihre Rechte:
Sie haben gegenüber ifok folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden
personenbezogenen Daten:
•    Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
•    Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
•    Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
•    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
•    Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO
•    Recht auf Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO

In den genannten Fällen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder schriftlich an obige Kontaktdaten.